Videowettbewerb

„WEIDEAUSTRIEB 2021“

Muhend, hüpfend und galoppierend begrüßen die Kühe den weidevollen Frühling.

Pro Weideland unter dem Dach des Grünlandzentrums Niedersachsen/Bremen e.V. lädt Sie herzlich zum Videowettbewerb 2021 unter dem Motto WEIDEAUSTRIEB ein. 

Es ist ein Bild purer Lebensfreude: Kühe, die nach dem Winter aus dem Stall gelassen werden. Die Kühe hüpfen, springen und galoppieren vor Freude – und diese Freude steckt alle drumherum an. Für viele Landwirte ist dieses tierische Spektakel einer der Höhepunkte des Jahres.

Zeigen Sie uns das schönste Video Ihres Weideaustriebs. Senden Sie Pro Weideland mit Ihrem Video eine Momentaufnahme dieses besonderen Tages, an dem nach dem Winter endlich die lang ersehnte Weidesaison eingeläutet wird.

Das schönste Video wird mit einem attraktiven Preis gekürt:

Es gibt eine Drohne (DJI Mavic Air) im Wert von rund 800€ zu gewinnen.

Teilnahmebedingungen

Mit Einsenden eines Videos erkennt der Teilnehmer/die Teilnehmerin unsere Teilnahmebedingungen an.

Veranstalter des Gewinnspiels

Veranstalter des Videowettbewerbs ist die PRO WEIDELAND Deutsche Weidecharta GmbH, Albrecht-Thaer-Str. 1, 26939 Ovelgönne.

Gegenstand des Wettbewerbs 

Gegenstand des Wettbewerbs ist die Auszeichnung des schönsten und aussagekräftigsten Videos, das den Moment des Weideaustriebs repräsentiert. Ob per Drohne aus der Luft, per GoPro aus dem Blickwinkel einer Kuh oder per Handy am Wegesrand stehend – bei der Aufnahme der Videos sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Es sollten sowohl Aufnahmen der Tiere als auch des Weidelands enthalten sein. Die Videoaufnahme kann unterschiedliche Ausprägungen aufweisen, wie zum Beispiel: 

Wettbewerbszeitraum

Der Wettbewerb startet am 10. April 2021. Einsendeschluss ist der 16. Mai 2021, 24 Uhr. Später eingehende Einsendungen können bei der Auswahl nicht berücksichtigt werden. Der Gewinner/die Gewinnerin wird bis zum 20. Mai 2021 ermittelt und benachrichtigt.

Wettbewerbsgebiet 

Es gibt innerhalb Deutschlands keine Einschränkung des Wettbewerbsgebiets.

Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die Ihren Wohnsitz in Deutschland und das 18. Lebensjahr vollendet haben. Die Angaben zur Person müssen der Wahrheit entsprechen. Wissentlich falsche Angaben führen zum Ausschluss des Teilnehmers/der Teilnehmerin. Für die Richtigkeit der anzugebenden Daten ist ausschließlich der Teilnehmer/die Teilnehmerin verantwortlich. Der Wettbewerb wendet sich vorrangig an Amateur-Videograf/innen. Sollten Sie als Berufsfotograf/in oder Berufsvideograf/in ein Video einsenden, so weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass Ihre Videos nicht zusätzlich honoriert werden. Videos werden nicht über den Wettbewerbsgewinn hinaus honoriert.

Videoanforderungen

Einreichen der Videos

  1. Geben Sie folgenden Link ein: https://wetransfer.com
  2. Füllen Sie die folgenden Felder aus und fügen Sie Ihr Video hinzu.

Die Jury und ihre Kriterien 

Die Jury besteht aus Mitarbeiter/innen von PRO WEIDELAND und dem Dachverein Grünlandzentrum Niedersachsen/Bremen e.V. Wir werden die Videos im Team aus mindestens fünf Juroren bewerten und bei Uneinigkeit im Mehrheitsbeschluss abstimmen. Bewertet werden die Technik (u.a. Belichtung), die Qualität und Auflösung, die Gestaltung (u.a. Videoaufbau, Perspektive), die Kreativität (u.a. Videoidee, Umsetzung) und der Bezug zum Thema (s.o. Wettbewerbsthema) des Videos. Die Entscheidungen der Jury sind nicht anfechtbar. Sie erfolgen unter Ausschluss des Rechtsweges.

Videorechte

Die Teilnehmer/innen bestätigen mit der Einreichung der Videos, dass sie Urheber ihres Wettbewerbsbeitrages sind, dass alle für die nachfolgend geschilderten Veröffentlichung- und Verbreitungsformen erforderlichen Videorechte ausschließlich bei ihnen liegen und dass kein Dritter Rechte an dem eingereichten Video geltend machen kann. Die Teilnehmer/innen stellen die PRO WEIDELAND Deutsche Weidecharta GmbH von sämtlichen Ansprüchen Dritter frei, die Dritte gegen die PRO WEIDELAND Deutsche Weidecharta GmbH wegen Verletzung ihrer Rechte an den Wettbewerbsbeiträgen geltend machen. Zudem versichert der Teilnehmer/die Teilnehmerin, dass alle im Video sichtbaren Personen mit einer Veröffentlichung des Beitrags einverstanden sind und auch etwaig erforderliche urheberpersönlichkeitsrechtliche Belange von ihm/ihr geklärt wurden. Der Teilnehmer/die Teilnehmerin stellt den Veranstalter von sämtlichen Ansprüchen einschließlich Schadensersatzansprüchen, Rechtsverfolgungs-, Anwalts- und Gerichtskosten frei, die Dritte wegen der Verletzung ihrer Rechte gegenüber den Organisatoren geltend machen. Er/Sie unterstützt den Veranstalter für den Fall einer solchen Inanspruchnahme durch Dritte, insbesondere mit den für eine Verteidigung notwendigen Informationen. Der Veranstalter behält sich weitergehende Ansprüche vor.

Veröffentlichung der Wettbewerbsbeiträge

Die Teilnehmer/innen erklären ausdrücklich, zur nachfolgend aufgeführten Verwertungsrechteübertragung berechtigt zu sein und räumen der PRO WEIDELAND Deutsche Weidecharta GmbH unentgeltlich ein zeitlich und örtlich unbegrenztes einfaches Nutzungs-, Verwertungs- und Veröffentlichungsrecht an den eingereichten Videos zum Zwecke der erforderlichen Öffentlichkeitsarbeit und innerhalb dieses Zweckes auch der Weitergabe und Übertragung der erforderlichen Verwertungsrechte an Dritte ein. Pro Weideland erhält also das nicht ausschließliche Recht, die Videos zeitlich unbeschränkt für die Berichterstattung über das Gewinnspiel zu nutzen und sie auch unabhängig davon zu veröffentlichen. Das heißt, dass die Teilnehmer/innen sich bei Einsendung des Videos damit einverstanden erklären, dass das Video (einschließlich Teilnehmername, Videotitel, Aufnahmeort und -datum) auf den von PRO WEIDELAND genutzten Werbemedien veröffentlicht und an Dritte zur Nutzung überlassen werden darf. Dies schließt die Verbreitung auf den Social-Media-Plattformen (Instagram, Facebook), der Internetseite (www.proweideland.eu) und in Pressemitteilungen des Veranstalters mit ein. Ein Anspruch auf Veröffentlichung seitens der Teilnehmer/innen besteht jedoch nicht. Dritte Personen, die über einen Internetanschluss verfügen, können das Video betrachten, aber auch bearbeiten und vervielfältigen. Die PRO WEIDELAND Deutsche Weidecharta GmbH kann keine Schutzmaßnahmen gegen derartige Gebrauchsformen vorhalten.

Wenn Sie Ihr Video über Ihre privaten Social-Media-Kanäle veröffentlichen, möchten wir Sie freundlich bitten, den Hashtag #weideaustrieb zu verwenden, um möglichst viele Personen mit Ihren Bildern zu erreichen.

Am Donnerstag, den 15. April 2021 möchten wir gemeinsam mit Ihnen den medialen Startschuss der Weidesaison geben und unter anderem bereits erste Wettbewerbseinsendungen dieses Tages veröffentlichen. Wir würden uns freuen, wenn sich möglichst viele Landwirte/innen und Hobbyvideografen/innen dieser Aktion anschließen und die Videos ihrer Weideaustriebe an diesem Tag auf ihren Social-Media-Kanälen mit den Hashtags #weideaustrieb und #proweideland veröffentlichen würden. Lassen Sie uns die eindrucksvollen und freudigen Videos der springenden Kühe nutzen, um gemeinsam ein Zeichen für die Stärkung der Weidehaltung zu setzen.

Copyright

Sie als Videograf/Videografin behalten das Copyright. Jedoch dürfen Ihre Videos sowohl unter Angabe Ihres Namens als auch ohne Angabe Ihres Namens veröffentlicht werden.

Gewinnerbekanntgabe und Aushändigung der Gewinne

Die Übergabe des Sachpreises erfolgt nach Absprache mit dem Sieger. Die Aushändigung des Gewinns erfolgt ausschließlich an den/die Gewinner/in. Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ein Umtausch oder eine Barauszahlung des Sachpreises ist nicht möglich. Der Gewinnanspruch erlischt bei Nichterreichbarkeit des Gewinners/der Gewinnerin, bei ausbleibender Rückmeldung oder bei Nichtannahme des Gewinns nach Ablauf von 21 Tagen, gerechnet ab der ersten Veröffentlichung des Gewinners/der Gewinnerin.

Die Preisverleihung wird fotografisch und filmisch begleitet. Die PRO WEIDELAND Deutsche Weidecharta GmbH ist berechtigt, Film-, Foto- und sonstige Aufnahmen von dem Gewinner anzufertigen bzw. anfertigen zu lassen und diese auch mit namentlicher Nennung ohne Vergütung zeitlich und räumlich unbeschränkt zu veröffentlichen. Dies dient insbesondere der Dokumentation der Veranstaltung, der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und der Bewerbung von Folgeveranstaltungen.

Ausschluss vom Gewinnspiel

PRO WEIDELAND Deutsche Weidecharta GmbH behält sich das Recht vor, Teilnehmer/innen von der Teilnahme am Wettbewerb auszuschließen, wenn die eingereichten Videos gegen geltendes Recht oder den guten Geschmack verstoßen. Dies gilt ebenfalls bei Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen und Versuchen, den Wettbewerb zu manipulieren. Auch Videos, die das Thema des Gewinnspiels nicht behandeln, sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Änderungen

Die PRO WEIDELAND Deutsche Weidecharta GmbH behält sich vor, den Wettbewerb bzw. die die Teilnahmebedingungen abzuändern, zeitweilig aufzuheben oder ganz abzusagen, falls die Verwaltung, Sicherheit oder fachmäßige Durchführung des Wettbewerbs durch Betrug oder technisches Versagen beeinträchtigt wird. Die Entscheidung liegt allein im Ermessen der PRO WEIDELAND Deutsche Weidecharta GmbH.

Beendigung des Gewinnspiels

PRO WEIDELAND Deutsche Weidecharta GmbH behält sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen abzubrechen. Dies gilt insbesondere für jegliche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels stören oder verhindern, oder wenn aus technischen Gründen eine korrekte Durchführung nicht möglich ist.

Widerruf

Die Teilnehmer/innen des Videowettbewerbs können ihre erklärte Einwilligung jederzeit widerrufen. Sie haben jederzeit das Recht, der Nutzung ihrer Daten zu widersprechen und die Löschung ihrer Daten zu verlangen. Der Widerruf ist schriftlich an folgende Adresse zu richten: PRO WEIDELAND Deutsche Weidecharta GmbH, Albrecht-Thaer-Str. 1, 26939 Ovelgönne. Bei Widerruf erfolgt ein Ausschluss vom Gewinnspiel.

Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.

Bei Rückfragen 

Schreiben Sie uns bei Rückfragen bitte eine Mail an gewinnspiel@proweideland.de oder kontaktieren Sie uns telefonisch: +49(0)4401-82926-15.

Wir freuen uns auf Ihre Videos! 

Das Team von Pro Weideland

Der Videowettbewerb steht in keiner Verbindung zu Instagram oder Facebook und wird in keiner Weise von Instagram oder Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.